NATURHEILPRAXIS Joachim Bachmann

• TRADITIONELLE CHINESISCHE MEDIZIN • AKUPUNKTUR • HOMÖOPATHIE • CHIROPRAKTIK

Anders als in der westlichen Medizin – die in den letzten Jahren durch hochtechnisierte medizinische Geräte dominiert wird, sieht die TCM und weitere naturheilkundliche Verfahren den Menschen in einem ganzheitlichen System lebend, das aus mehr besteht, als nur einem Teilaspekt eines erkrankten Organes. Ein Orchester ist nur so gut wie der einzelne Musiker und Ihre Gesundheit ist nur so gut wie das funktionierende Zusammenspiel Ihrer inneren Organe, Ihres seelischen, mentalen und emotionalen Gleichgewichtes.

Natürlich kann eine Behandlung, die ihren Körper langfristig und nachhaltig heilen und gesundheitlich verbessern soll, nicht von heute auf morgen funktionieren. Die Behandlungen untergliedern sich in mehrere auf einanderfolgende Schritte.

BEHANDLUNGSZYKLEN

Die Behandlungen untergliedern sich in mehrere auf einanderfolgende Schritte, die therapeutisch mit dem Verbesserungsgrad Ihrer Gesundheit abgestimmt werden. Eine Zwischendiagnose erfolgt am Beginn jeder Behandlungseinheit und stellt eine individuelle Feinabstimmung für Ihren Genesungsverlauf sicher.
Die Behandlungseinheiten sollten in der Regel in einem Abstand von ca. 4 bis max. 6 Wochen über einen längeren Zeitraum stattfinden und dauern etwa 90 bis 120 Min.

shadow
Selbstheilung

Im Wesentlichen stimuliert diese Art von Behandlung die in jedem von uns vorhandenen Selbstheilungskräfte. Da diese verschieden ausgeprägt sind, reagiert jeder Patient in den verschiedenen Behandlungsschritten unterschiedlich.

shadow
Erstreaktionen

Manche Patienten verspüren nach einer Behandlung oftmals kleinere oder sogar größere Veränderungen, die mit einem größeren Wohlbefinden einhergehen.
Teilweise treten Erstreaktionen auf, die einem zunächst das Gefühl einer Verschlechterung vermitteln. Dies ist jedoch ein Hinweis auf die beginnende langfristige Veränderung in Ihrem Körper in Richtung verbesserter Gesundheit. Selbstverständlich klingen diese Erstreaktionen nach einer gewissen Zeit wieder ab.

shadow

Neu

08

Nov
  Ayurvedischer Gewürz-Trunk   Anleitung: In ca. 300 ml Wasser (= ca. 2 Kaffeebecher) geben Sie   4 schwach bis gut gehäufte Teelöffel der Gewürzmischung (Gewürzmischung siehe unten) 1 Stück Pippali (ca. 1 ½ cm) 2 Safran-Fäden   Das ganze ...

Du bist momentan offline!